Donnerstag, 29. August 2013

Natuuuuuur.

Hallo ihr Lieben :)

Ich war jetzt zwei Wochen im Urlaub und da sind natürlich einige Fotos bei entstanden. Ich liebe es im Moment, Naturfotos zu machen und das hat sich am Meer und in den Dünen (aus Ameland) natürlich angeboten. Einige habe ich auch bei mir im Garten geschossen, oder sonst wo.
Schaut selbst:





Es werden auch bald noch mehr folgen, ich bin nur leider im Moment ein wenig im Stress :/

Schreibt mir gerne eure Meinung zu den Fotos, eure Ferienerlebnisse, etc. in die Kommentare!

Lg ♥

Donnerstag, 8. August 2013

Sein Leben leben

Hallo ihr Lieben :)

Ich habe vor kurzem diesen Text wiederentdeckt. Einige von euch kennen ihn sicherlich schon, aber für die anderen: Lesen, bitte! :) Ich habe den "Text" nicht selber geschrieben, aber ich möchte ihn gerne verbreiten, sodass ihn möglichst viele Menschen lesen, da ich finde, dass er verdammt wichtig ist. Und dass jeder sein Leben leben und nutzen sollte. Jede einzelne Sekunde. :)



Stelle dir vor, du hast bei einem Wettbewerb folgenden Preis gewonnen:

Jeden Morgen, stellt dir die Bank 86400 Euro auf deinem Bankkonto zur
Verfügung. Doch dieses Spiel hat auch Regeln, so wie jedes Spiel bestimmte
Regeln hat.

Die erste Regel ist:
Alles was du im Laufe des Tages nicht ausgegeben hast, wird dir wieder
weggenommen, du kannst das Geld nicht einfach auf ein anderes Konto
überweisen, du kannst es nur ausgeben. Aber jeden Morgen, wenn du erwachst,
eröffnet dir die Bank eine neues Konto mit neuen 86400 Euro für den
kommenden Tag.

Zweite Regel:
Die Bank kann das Spiel ohne Vorwarnung beenden, zu jeder Zeit kann sie sagen: Es ist vorbei. Das Spiel ist aus. Sie kann das Konto schließen und du
bekommst kein neues mehr.

Was würdest du tun???

Du würdest dir alles kaufen, was du möchtest? Nicht nur für dich selbst, auch für alle Menschen, die du liebst…..
Vielleicht sogar für Menschen, die du nicht kennst, da du das nie alles nur
für dich alleine ausgeben könntest...
Du würdest versuchen, jeden Cent
auszugeben und ihn zu nutzen oder???

Aber eigentlich ist dieses Spiel die Realität:

Jeder von uns hat so eine “magische Bank”…..
Wir sehen das nur nicht….
Die magische Bank ist die Zeit…..

Jeden Morgen, wenn wir aufwachen, bekommen wir 86400 Sekunden Leben für den Tag geschenkt und wenn wir am Abend einschlafen, wird uns die übrige Zeit
nicht gutgeschrieben….

Was wir an diesem Tag nicht gelebt haben, ist verloren, für immer verloren, Gestern ist vergangen. Jeden Morgen beginnt sich das Konto neu zu füllen, aber die Bank kann das Konto jederzeit auflösen, ohne Vorwarnung….

Was machst du also mit deinen täglichen 86400 Sekunden??? Sind sie nicht viel mehr wert als die gleiche Menge in Euro?

Man sollte endlich anfangen sein Leben zu leben…


Lg ♥

Sonntag, 4. August 2013

101 Dinge in 1001 Tagen - Nach ca. 6 Monaten

Hallo ihr Lieben :)

Es sind schon wieder 4 Monate vergangen, seit ich euch auf den aktuellen Stand meiner 101 Dinge in 1001 Tagen - Liste gebracht habe ( mehr Infos in meinem ersten Post darüber: HIER ). Ich habe mittlerweile 8 weitere Aufgaben erledigt, ist das nun wenig oder viel? Hm. Jedenfalls kein Stillstand :) Das Interessante dabei ist, dass ich die Liste teilweise ganz vergessen habe und trotzdem Aufgaben erfüllt habe, einfach weil mein Leben gerade so verlief.



Beginn: 16.02.2013
Ende: 14.11.2015
Erledigt: 20/101
Text = Erledigt
Text = Noch nicht angefangen
Text = in Arbeit

Finanzen, Schule & Organisation
  1. 101 Punkte finden.
  2. Eine schöne Spardose kaufen.
  3. Für jede am Ende nicht erledigte Aufgabe 3€ sparen.
  4. Für jede erfüllte Aufgabe 1€ sparen.
  5. Monatlich die Liste aktualisieren. !ÄNDERUNG: Regelmäßig, nicht monatlich, sonst ist das zu oft :)!
  6. Einen Minijob haben.
  7. Meine Bücher ausmisten.
  8. Regelmäßig den Kleiderschrank aufräumen. (2/4)
  9. Fotos + Dateien auf dem Laptop sortieren bzw. löschen.
  10. Musik auf dem PC aktualisieren und sortieren.
  11. Schubladen ausräumen & Unnötiges wegschmeißen!
  12. Ein Notfall-Glücksbuch erstellen.
  13. Meinen Notenschnitt verbessern.
  14. Eine Eins in Mathe schreiben.
  15. Ein Praktikum in der Grundschule machen.
  16. Ein Praktikum bei der Polizei machen.
  17. Ein Praktikum beim Radio machen.
    Shopping & Konsum
  18. Schöne Wolle kaufen.
  19. mind. 3 neue Lebensmittel probieren (3/3)
  20. Schuhe mit Absatz kaufen und auch anziehen.
  21. Auch mal schwarze Klamotten kaufen. (3/3)
  22. Ein neues Gericht bestellen. (3/6)
  23. Endlich mal in Hollister gehen.
  24. Neue Brille
  25. Neue Nachttischlampe
  26. Nagellacksammlung vergrößern.
  27. Das erste Mal zu IKEA gehen.
  28. Bei AnnChristine shoppen. (2/2)
  29. DVDs (1/5)
  30. Mindestens 3 Röcke oder Kleider (oder gemischt) kaufen (2/3)
  31. Neues Handy.
  32. Currywurst bei McDonalds probieren.
    Reisen & Kultur
  33. In ein Musical/Konzert gehen.
  34. Nach Paris fahren.
  35. Nach London fahren.
  36. Urlaub mit Freunden machen (1/2)
  37. Skifahren
  38. Ein Land besuchen, in dem ich noch nie war.
  39. Mit meiner Schwester in den Urlaub fahren.
  40. 10 Briefe schreiben. (3/10)
    Orte, Filme, Bücher
  41. In den Kletterpark gehen.
  42. Auf eine Hochzeit gehen.
  43. Öfter HIMYM schauen. (7/10)
  44. 5 Tage ohne Fernseher. (5/5)
  45. 25x ins Schwimmbad gehen. (8/25)
  46. 8x ins Kino gehen. (0/8)
  47. Mindestens 150 Bücher lesen. (45/150)
  48. In eine Achterbahn o.ä. Gehen.
    Kreatives
  49. Pflegeprodukt selber machen. (0/2)
  50. Noch eine Mütze o.ä. Häkeln. (0/1)
  51. Besser kochen & backen lernen.
  52. Öfter Gesichtsmasken anwenden. (13/15)
  53. Wandkalender gestalten + verschenken.
  54. 1000-Teile Puzzle beenden.
  55. Einen Geburtstagskuchen für jemanden backen.
Veränderungen& Taten
  1. Mindestens 50x SOFORT aufstehen, wenn der Wecker klingelt. (8/50)
  2. Eine Flaschenpost schreiben und ins Meer werfen.
  3. 5 Fremden Menschen, die nicht so glücklich aussehen, ein Lächeln schenken. (0/5)
  4. Keyboard weggeben ODER ernsthaft anfangen, es mir beizubringen.
  5. Eine neue Aufsteh- / Weckerstrategie überlegen.
  6. 25 fremde Menschen grüßen & zurück gegrüßt werden. (6/25)
  7. Mindestens 10 gute Taten tun, für mir unbekannte Menschen. (1/10)
  8. Einen fremden (hübschen) Jungen nach der Uhrzeit / nach dem Weg fragen.
  9. Mich jeden Morgen im Spiegel anlächeln (notfalls abends nachholen!) (250/1001)
  10. Eine Woche lang immer gleich alles wegräumen, dahin, wo es hin gehört.
  11. Sich eine Woche über nichts beschweren.
  12. Eine Woche lang komplett ehrlich sein.
  13. Einen Tag lang nichts Negatives sagen.
    Persönliches
  14. Mich (glücklich) verlieben?
  15. Ein bestimmtes Ereignis vergessen / verdrängen.
  16. Einen Moment lang der glücklichste Mensch der Welt sein & nichts ändern wollen.
  17. Zu meiner Meinung stehen.
  18. Neue Leute kennenlernen. (5/16)
  19. mind. 2 neue Freundschaften schließen (0/2)
  20. Alle schlechten Erinnerungen aufschreiben und verbrennen.
  21. Eine klare Berufsvorstellung bekommen.
  22. Einen Brief an mich selbst schreiben & in 10 Jahren öffnen.
  23. Xy wiedertreffen. (ziemlich unwahrscheinlich, aber wer weiß :) )

    Äußeres
  24. 10 Dinge, die ich an mir mag, aufschreiben.
  25. 10 Dinge, die ich an mir ändern möchte, aufschreiben. !ÄNDERUNG! angefangen und festgestellt: Ich bin gut so, wie ich bin!
  26. Augenbrauen zupfen LASSEN.
  27. Haare entweder wieder kurz schneiden ODER lang wachsen lassen. Aber entscheiden!!
  28. Trauen, mich ausgefallener (und trotzdem nach meinem Geschmack) anzuziehen.
  29. Neue Fotos von mir machen. (2/3 x )
    Dies & Das
  30. 1mal betrunken sein.
  31. Lockerer werden.
  32. Einen Regenbogen sehen. (0/3)
  33. Eine Sternschnuppe sehen.
  34. Mit jemandem den Sternenhimmel anschauen.
  35. Fotos mit Freunden in einem Fotoautomaten machen.
  36. Vor 21:30 Uhr ins Bett gehen. (2/11)
  37. Etwas Verrücktes machen.
  38. Einen Wellnessabend machen.
  39. Im Meer schwimmen, egal wie kalt es ist.
  40. Eine Mail an irgendeine große Organisation schreiben & eine Antwort bekommen.
  41. Ein weiteres Gedicht schreiben.
  42. 15 x zu Hause Tischtennis spielen. (1/15)
  43. 10 x im Garten Handball spielen. (3/10)
  44. ******* ausprobieren. (Privat)
  45. Mindestens 80% der Liste abarbeiten.
  46. Eine neue Liste beginnen.
Ich erlaube mir 5 kleinere Änderungen an der Liste. (2/5)


Das war's dann auch schon wieder, bis dann ♥

Freitag, 2. August 2013

Beauty Haul des letzten Monats (2/2)

Hallo ihr Lieben :)

Ist es bei euch auch so warm? Also hier schon, da bleibt einem ja eigentlich nichts anderes übrig als ab ins Freibad.

Ich möchte euch noch kurz das Ergebnis meiner letzten Umfrage mitteilen, weil ich es echt interessant finde.

Wärst du bereit einen unschuldigen Menschen zu töten, wenn dadurch der Hunger in der Welt beendet werden würde?
Ja (18%)
Nein (82%)

Macht doch auch bei der neuen Umfrage so fleißig mit! :)

Heute habe ich den zweiten Teil des Beauty Hauls für euch:

1. p2 - Nagellack in der Farbe 620 artful. Preis so um die 1-2 €. Die Farbe ist nicht so mint, wie sie auf den Bildern rüberkommt, eigentlich ist es ein wunderschönes knallgrün. Und ich bin ab jetzt Fan von p2-Lacken! Wunderbarer Auftrag, Deckkraft nach 2 Schichten auch super, Haltbarkeit passt auch. Eine absolute Empfehlung an euch.
 



2. Klarlack ( eigentlich ein Top Coat ) von Catrice: Quick Dry & High Shine. Der Preis liegt soweit ich mich erinnere bei 1,49€. Erfüllt seinen Zweck, glänzt wirklich extrem stark, was ich aber gut finde, und hält bombenfest.


3 Das p2 Nail Care Oil. Preis ca 2€? Ich habe keinen Vergleich zu anderen Nagelölen, aber das hier gefällt mir ganz gut. Die Nägel + Nagelhaut fühlen sich danach besser an, und sehen auch gepflegter aus!

4. Die SOS after sun repair Lotion von NIVEA. Ich habe sie als kleine Probe aus einer Zeitschrift und dachte mir, als ich mal wieder einen Sonnenbrand hatte, ausprobieren schadet ja nicht. Und, oh Wunder, sie hat die Rötung tatsächlich recht stark gelindert. Aus einem heftigen Sonnenbrand wurde eine leichte Rötung. Die Schmerzen waren zwar immer noch da, aber trotzdem ist das für mich ein kleines Wundermittel :)


5. Die allround Concealer Palette von Catrice ( unter 4€ ) besitze ich nun schon länger, einfach weil sie auf sämtlichen Blogs so umschwärmt wurde. Meiner Meinung nach ist sie aber gar nicht soo toll. Bei sehr kleinen Unreinheiten erfüllt sie ihren Zweck, aber Augenringe o. ä. kann sie nicht wirklich abdecken. Manche Farben habe ich auch noch nie benutzt, also ich bleibe bei der Camouflage Cream aus dem ersten Teil dieses Hauls.


 6. Die AntiShinePaper von RivaldeLoop Young haben ca 1€ gekostet und sind ganz in Ordnung. Sie entfernen überschüssiges Fett & Glänzen auf der Haut, machen also das, was sie machen sollten. Schreibt mir doch mal eure Erfahren mit ähnlichen Produkten z.B. von essence oder Catrice in die Kommentare, ein Vergleich würde mich interessieren!

7. Essence - Liquid Eyeliner. Ca. 1,50€ . Okay, ich gebe zu, das war nur so ein Kauf nach dem Motto "du musst auch mal einen Eyeliner haben, jeder hat einen". Tja, schlechte Idee. Ich habe festgestellt, ich kann damit überhaupt nicht umgehen und außerdem bin ich meiner Meinung nach sowieso noch zu jung dafür. Da ich ohne Brille nicht allzuviel sehe, wird mein Lidstrich immer grausam. Und selbst auf meinem Handrücken kann ich keine gerade Linie ziehen :D Also ich kann euch zu diesem Produkt leider so gut wie gar nichts sagen, tut mir Leid ;)


 

 

8. Probegröße Cashmere Haarkur von SwissOPar ( 50ct ). Ich liebe, liebe, liebe sie. Duftet toll, macht die Haare wunderschön weich, alles perfekt :)
 


9. Tiger Balm - Weiss. (2€?) Das ist ein echt interessantes Produkt. Soll angeblich bei Bronchialbeschwerden, Erkältung und bei eigentlich allem anderen auch helfen. Riecht auch sehr gesund, so ähnlich wie Erkältungsbad. Einfach auftragen, ein paar Minuten einmassieren und fertig. Ich würde sagen, ein bisschen helfen tut es schon, der Geruch befreit die Nase total. Aber ansonsten -  googlet mal und lest dort die Rezensionen. Ich kann euch nicht viel mehr dazu sagen. Außer dass die Größe der Dose einfach megasüß ist, haha :D
















Soo, das war's dann erstmal mit meinem Beauty Haul. Was mögt ihr von den Produkten am liebsten? Was gar nicht? Was ist vielleicht ganz neu für euch?

Liebe Grüße ♥

Donnerstag, 1. August 2013

Was zum Lachen - oder auch nicht :)

hey :)

Ich habe heute etliche Flachwitze für euch, einfach so aus einer Laune heraus. Teilweise sind sie wirklich ziiiiiemlich unlustig, aber manche haben mich schon zum Schmunzeln gebracht ;) Also falls es euch interessiert, schaut rein:

Warum sieht man keine Ameisen in Kirchen?
Weil sie in Sekten sind.


Was macht ein Pirat am Computer?
Er drückt die Enter-Taste


Was liegt am Strand und hat einen Sprachfehler?
Eine Nuschel


Was macht "Muh" und hilft beim Anziehen?
Ein Kuhlöffel


Was ist braun, sehr zäh und fliegt umher?
Eine Ledermaus


Was ist grün und klopft an die Tür?
Ein Klopfsalat


Was ist braun und taucht?
Ein U-Brot


Was kommt nach Elch?
Zwölch.


Warum steht ein Pils im Wald?
Weil die Tannen zapfen


Ich habe gestern bei den Weight Watchers angerufen.
Hat keiner abgenommen.


Was ist ein Keks unter einem Baum?
Ein schattiges Plätzchen.


Was ist das Gegenteil von Frühlingserwachen?
Spätrechtseinschlafen!


Was ist dick und steht am Kopierer?
Ein Praktifant


Was essen Supermodels, wenn's mal schnell gehen muss?
Ein Laufsteak


Was ist das Gegenteil von Reformhaus?
Reh hinterm Haus.


Ich wollte gerade Spider-Man auf dem Handy anrufen, aber er hatte kein Netz.


Warum können Bienen so gut rechnen?
Weil sie sich den ganzen Tag mit Summen beschäftigen.


Was ist ein Lüneburger, der aus der Kirche ausgetreten ist?
Ein Lüneburger Heide!


Reitet ein Cowboy zum Friseur. Kommt er wieder raus:
Pony weg!


Was macht ein Clown im Büro?
Faxen.


Wo wohnt eine Katze am liebsten?
In einem Miezhaus!


Was ist ein Cowboy ohne Pferd?
Ein Sattelschlepper


Treffen sich zwei Kerzen.
Sagt die eine: „Was machst du heute Abend?“
Darauf die andere: „Ich gehe aus.“


Welche Sprache wird in der Sauna gesprochen?
Schwitzerdeutsch.


Sagt der große Stift zum kleinen Stift:
„Wachs-mal-stift"


Wie nennt man einen Boomerang, der nicht zurückkommt?
Stock.


Was sind die letzten Worte einer Giftschlange?
Mist, jetzt hab ich mir auf die Zunge gebissen



Und zum Schluss noch den Dauerbrenner in unserer Klasse:

Wie heißt ein Spanier ohne Auto?
Carlos


Haha . Okay, was kennt ihr denn noch so für Flachwitze? Kanntet ihr einige von diesen schon?

Lg :)